Erfolgreiche Vermittlung

Jimmy



Im neuen Zuhause seit: 24.05.2010


bei: Kati und Thomas

 


Name: Jimmy
im neuen Zuhause seit: 24.05.2010
bei: Kati und Thomas
Hallo liebes Tierheimteam!
Vielleicht erinnert ihr euch garnicht mehr richtig an mich, denn ich war nur ein paar Tage bei euch.
Trotz eurer guten Fürsorge wollte ich bei euch nicht so richtig essen und so haben mein Papa und meine Mama zum Tag der offenen Tür im Tierheim kurzerhand entschlossen mich zu adoptieren.
Ich fühle mich hier pudelwohl und von meiner Appetitlosigkeit konnten meine Eltern nichts feststellen :-). Im Gegenteil, wenn meine Eltern mal nicht richtig aufpassen, schmecken mir auch Erdbeeren, Erdnüsse, Erdbeer- und Schokoeis, Brot,..., eigentlich alles. Aber das darf ich natürlich nicht essen, denn meine Eltern wollen mich ja gaaaaanz lange behalten und geben mir somit nur das beste Futter.
Eine große Schwester habe ich übrigens auch. Sie heißt Cherry und sieht fast genauso aus wie ich. Manchmal ist sie ein bisschen genervt von mir, weil ich einfach den ganzenTag am liebsten nur spielen möchte.
Was ich aber auch kann ist schmusen. Da bin ich bestimmt Weltmeister drin.
Ich möchte mich auf diesem Weg nochmal bei euch bedanken, dass ihr mich damals so gut aufgenommen und betreut habt.
Ich melde mich nochmal bei euch, wenn ich größer bin.
Bis dahin, Jimmy mit "Fellschwester" Cherry, Eltern Kati und Thomas und Tim und Annika


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt